Indikatoren benutzen
Nächste
Zurück

Sie kann einen Indikator oder Oszillator zum Chart mit der Hilfe des Knopfs oder des Menüs EinfügenIndikator hinzufügen hinzufügen:

oder mit dem Rechten-Click auf dem Chart und das "Indikator hinzufügen"-Item. Sie werden den Dialog sehen, wo Sie die Eigenschaften des Indikators verändern können vor das auf den Chart platziert wird:

Um einigen Parameter zu verändern, doppelklicken Sie darauf oder drücken Sie die "Enter"-Taste. Einige von der Eigenschaften haben die Drop-Down-Liste oder das Dialog Window, wo Sie einige Werte wählen können.


Um die Veränderungen zu entfernen, drücken Sie den "Esc"-Knopf; um sie anzuwenden, drücken Sie "Enter" oder "Tab" -Knöpfe, oder klicken Sie den Links-Maus-Knopf auf dem Dialog.

Jeder Indikator ist zu einem Zeitraum des Chart Windows angeheftet. So, falls Sie das auf dem H1 Zeitraum platzieren, werden Sie das auf dem anderen Zeitraum sehen (15 Minutes, 1 Minute, u.a.m.). Das war für Optimizations Zwecke getan, im anderen Fall wird das den Prozess des Tests bedeutend verlangsamen. Wir empfehlen Sie die Indikatoren nur auf solche Zeiträume, die Sie brauchen, zu platzieren.
Sie können das mit der Hilfe des "Zeiträume"- Tabs, checken Sie nötige Zeiträume hier:

Um den Indikatoren auf dem Chart zu hinzufügen, klicken Sie rechts auf der Indikators Linie, und Sie werden das nächste Menü sehen:

Sie können die Eigenschaften des Indikators verändern oder vom Chart entfernen.

Sie können mehr als 1 Indikator im Oszillators Window hinzufügen. Rechter-Click im Oszillators Window und wählen Sie "Der Indikator zum Window hinzufügen". Wenn Sie das Oszillators Window entfernen, werden Sie alle Indikatoren auch entfernen.

Sie können alle Indikatoren auf den allen Charts mit der Hilfe dieses Knopfs sehen und anordnen:


Hier ermögen Sie Eigenschaften bearbeiten, Indikatoren entfernen, oder alle Indikatoren auf den Charts sofortig entfernen.

Wir haben viele von standartisierten Indikatoren in Forex Tester eingeschloßen, aber falls Sie einigen standartisierten Indikator, der nicht ins Programm eigeschlossen ist, Sie können das selbst bilden oder einen Programmierer, der das machen kann, finden. Standartisierte Indikatoren können mit dem DateiInstallierenNeuen Indikator installieren Menü installieren. Wir haben API für die Bildung des standartisierten Indikators zugänglich für C++ und Borland Delphi. Sie können mehr Information auf dem Forum hier bekommen.

Die Liste der Indikatoren war zum Forex Tester eingeschlossen:

  • Accelerator Oscillator (B. Williams)
  • ADR
  • AMA (Adaptive Moving Average)
  • Average Directional Movement Index (ADX)
  • Alligator (B. Williams)
  • ATR (Average True Range)
  • Awesome Oscillator (B. Williams)
  • Bears Power
  • Bollinger Bands
  • Bulls Power
  • Commodity Channel Index (CCI)
  • Elder's Force Index
  • Envelopes
  • FATL
  • Fractals (B. Williams)
  • FTLM-STLM
  • Heiken Ashi
  • Ichimoku Kinko Hyo
  • Keltner Channel
  • Linear Regression Channel
  • Moving Average Convergence Divergence (MACD)
  • MA Crossover Signals
  • MFI
  • Momentum
  • Moving Average (Simple, Exponential, Weighted, Smoothed) with shift option
  • On Balance Volume (OBV)
  • Parabolic-SAR
  • PCCI
  • Pivot Points
  • Polarized Fractal Efficiency (PFE)
  • Price Channel
  • Price Daily Range
  • Rate of Change (ROC)
  • Relative Strength Index (RSI)
  • Solar Wind
  • Stochastic Oscillator
  • Range bars
  • Range Expansion Index
  • Trade dynamic index (TDI)
  • Time box
  • Ultimate Oscillator
  • Volume
  • Williams' Percent Range (%R)
  • ZigZag

Indikatoren benutzen
Nächste
Zurück


X
Forex
Tester

Forex Tester is eine Software die das Traden im Forex Markt simuliert und es somit ermöglicht, zu lernen, wie man profitabel manuell handelt, neue Handelsstrategien zu entwickeln und vorhandene zu verbessern. Auch Strategien für automatisiertes Trading werden unterstützt . Testen und optimieren Sie Ihre Strategien für stabile und steigernde Profite. Gewinnen Sie Vertrauen in Ihre Strategien, so daß Sie bei Trading-Gelegenheiten Fehler vermeiden und sofort reagieren können, ohne in Schweiß auszubrechen.

Forex
Copier 2

Kopiert Trades aus einem MT4-Broker-Konto in andere Konten. Dh., Trades die in dem Hauptkonto getätigt werden, werden auch in den anderen Konten nachvollzogen. Das genaue Verhalten kann sehr detailliert angepasst werden: zB. lässt sich die Positionsgröße der Trades an die jeweilige Kontengröße anpassen, Trades können nach gewissen Kriterien gefiltert werden und auch umgekehrte Orders sind möglich (Kauf-Order im Haupt-Konto -> Verkauf-Order im Neben-Konto). Zudem gibt es lebenslangen Support.

Forex
Smart Tools

Professionelles Money Management wird endlich einfach. Nach unserer Erfahrung muss man Trading als Geschäft betreiben, wenn man damit Geld verdienen möchte. Ohne professionelle Methodik ist der Erfolg Glückssache. Forex Smart Tools machen es nun einfacher denn je, die wichtigen Zahlen in Beziehung zu setzen. Bislang war dafür zeitintensive Arbeit in der Tabellenkalkulation nötig. Forex Smart Tools ermöglichen es, Trading professionell zu betreiben, ohne Kopfschmerzen und mit einem Minimum an Zeitaufwand.